Home Zahnkrone

Was ist eine Zahnkrone? Informationen über Gold Zahnkronen!

ZahnkroneDer obere Teil des Zahns, der aus dem Zahnfleisch hervorragt, heißt Zahnkrone. Die natürliche Zahnkrone ist mit Zahnschmelz bedeckt. Zahnschmelz ist die härteste Substanz des gesamten menschlichen Körpers. Man nennt diesen Teil des Zahns deshalb Krone, weil er mit seinen Zacken einer königlichen Krone ähnlich sieht.

Trägt ein Zahn eine künstliche Krone aus Edelmetall, so spricht man ebenfalls von einer Krone. Um eine künstliche Krone einzusetzen, wird die natürliche Zahnkrone abgeschliffen. Anschließend wird der so entstandene Zahnstumpf, mit Hilfe einer Abformmasse, abgeformt. Der so entstandene Abdruck entsteht das Arbeitsmodell für den Zahntechniker, auf den er die neue Krone aufsetzten kann. Passt die künstliche Krone auf den Abdruck, dann passt sie auch auf den abgeschliffen Zahn und kann dem Patienten eingesetzt werden. Natürlich muss man den Abstand zu den anschließen Zähnen und den aufliegenden Zähnen immer beachten. Man kann die künstliche Krone auf einen abgeschliffenen Zahnstumpf setzen, auf Zahnimplantate und auf Wurzelstiftaufbauten.

Gold Legierungen & Titan

Die Kronen, die aus Metallen gefertigt werden, sind meistens aus hochwertigen Goldlegierungen gearbeitet. Es gibt jedoch auch goldreduzierte Legierungen und sogar Kronen aus Titan. Die günstigen goldreduzierten Legierungen werden mit unedlen Metallen versetzt und können Allergien auslösen und sogar die Mundschleimhaut verfärben.

Eine sehr gute Alternative zu diesen zwar preiswerten, jedoch nicht ganz ungefährlichen Kronen, sind die galvanisch geschiedenen Kronen aus Gold. Sie werden heute elektrochemisch gefertigt und zahnfarben verblendet. Sie sind sehr gut verträglich für den Körper und sind ebenso passgenau wie ästhetisch. Diese Kronen halten alle enormen Kräfte sehr gut aus, die beim Zubeißen entstehen und sie nutzen sich kaum ab. Sie brechen nur in den seltensten Fällen ab.

Preislich liegen Goldkronen allerdings in einem etwas höheren Bereich als Keramikkronen, denn ihr Preis hängt vom aktuellen Goldkurs ab. Der Goldkurs ändert sich täglich aber der Preis für Gold ist in den letzten Monaten und Jahren enorm gestiegen.