Home Goldminenaktien

Goldminenaktien: Geldanlagen sicher streuen

Geldanlagen haben eine lange Tradition. Bereits seit dem Aufkommen der ersten Wertpapiere haben private Investoren immer wieder ihr Glück versucht und Geldvermögen vermehrt. Allerdings kennt die Geschichte auch regelmäßige Krisen. Eine Entwicklung, die vor allem dann entsteht, wenn viele Anleger einem Trend hinterherlaufen und durch Verwerfungen sich dann panikartig wieder davon trennen wollen.

Aus Expertensicht ist es daher ratsam, sich auf eine gewisse Streuung festzulegen. Denn wer im Depot unterschiedliche Werte und Branchen hält, kann Unsicherheiten und Verluste in einzelnen Bereichen auffangen. Goldminenaktien gehören dazu – kann man doch mit deren Hilfe von einem steigenden Goldpreis profitieren, ohne auch nur eine Unze im Depot zu halten.

Diese Chancen von Goldminenaktien ziehen auch Laien an. Allerdings sollte man auch die Risiken im Hinterkopf behalten. Gerade Aktien von Goldminen-Betreibern können sprichwörtlich zum Ballast im Depot werden. Muss eine Gesellschaft etwa Goldminen schließen, stürzen die Aktien in der Regel ab – selbst wenn der Goldpreis steigt.

Goldminenaktien: Antizyklik im Auge behalten

Und dies ist nur ein Beispiel, wie sich die Aktien von Goldminen antizyklisch zum Goldpreis verhalten können. Darüber hinaus kann zum Beispiel eine neu entdeckte Mine zu sinkenden Goldpreisen führen, die Aktie der Goldminen-Betreiber aber ein Stück weit antreiben. Wer sich in diesem Bereich engagiert, muss also mehr als einen Aspekt der Kapitalanlage im Auge behalten, profitiert aber auch mitunter doppelt von seinen Goldminenaktien.

Denn der Anteilsschein lässt sich nicht nur gewinnbringend und mit Rendite verkaufen, Goldminen-Betreiber schütten auch regelmäßig Dividenden aus. Die Chancen der Goldminenaktien sind also erheblich – allerdings auch deren Risiko. Am besten verschafft man sich als Einsteiger in den Bereich der Rohstoffe zuerst einen Überblick und beobachtet den Markt, um ein Gefühl für die Goldminenaktien zu bekommen. Und legt sich die eine oder andere Feinunze Gold ins Depot – als greifbare Sicherheit.

Stimmt der Goldpreis, können Sie diese wieder gewinnbringend liquidieren. Goldankauf123 ist ein Experte in diesem Bereich und wir kaufen auch Altgold in Form von Goldmünzen, Goldschmuck und Zahngold oder Bruchgold an.

  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1345701544

    Goldankauf 123.de kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen.Es ist sehr einfach und unkompliziert den Verkauf durchzuführen.Die Bewertung der Ware geht sehr schnell und der ermittelte Wert dafür ist auch sehr genau.Die Überweisung des Erlöses geht auch sehr schnell.Wie schon geschrieben,sehr empfehlenswert.

  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1357559305

    Ich habe zum zweiten Mal den Verkauf mit Selbstversand genutzt. Wieder war alles so wie man es sich wünscht! Bei goldankauf123 erhielt ich für zwei Goldketten ca. 700,- Euro. Beim ortsansässigen Juwelier hätte ich bei einer dieser Ketten ca. 150,- Euro weniger erhalten. Ich kann goldankauf123 nur weiterempfehlen!

  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1310381375

    Nach Ankaufangeboten von örtlichen Anbietern, die presilich und inhaltlich dürftig waren, vertraute ich der Onlinebeschreibung von Goldankauf123 und bin mehr als posistiv überrascht, absolut seriös und super schnell. Habe für 1Unze Gold den aktuellen Tagessatz erhalten nach vorheriger telefonischen Bestätigung und nettem Kontakt. Jederzeit wieder und sehr empfehelenswert!