Home Goldwissen Detailwissen für Wissbegierige Münzarchiv Britannia Goldmünze aus England

Britannia Goldmünze aus England

Britannia Goldmünze aus England
Britannia Goldmünze aus England

Die britische Münze Britannia gehört zu den bekanntesten Anlagemünzen weltweit und wird sowohl in Silber als auch in Gold hergestellt. Erst seit dem Jahr 1987 aufgelegt, hat sich die Britannia seit dem einen Marktanteil von etwa einem Prozent, hinsichtlich ihrer jährlichen Auflage, am weltweiten Münzmarkt erkämpft. Dies ist schon beachtenswert, da der Markt an Goldmünzen und Silbermünzen, nur von einigen wenigen Herstellern dominiert wird.

Als Prägeanstalt für die Britannia fungiert die The British Royal Mint. Die jährlichen Auflagen dieser britischen Edelmetallmünze sind sehr unterschiedlich, lassen sich insgesamt aber als rückläufig bezeichnen. Interessant für Münzsammler sind vor allem die Jahrgänge, in welchen die Britannia nur in Polierter Platte als als kompletter Satz geprägt und veräußert werden. Vor allem auf der britischen Insel erfreut sich die Britannia einer sehr großen Sammlerleidenschaft, obwohl die Münze aufgrund ihrer hohen Auflage über keinen zusätzlichen Sammlerwert verfügt.

Innschrift:

  • Britannia One Ounce Gold + Jahreszahl
  • Elizabeth II D G REG FID DEF 100 Pounds (oder andere Nominale)

Britannia Goldmünze

Die Goldmünzen-Version der Britannia wird in 1/10 Unze, ¼ Unze, ½ Unze und 1 Unze Versionen von der The British Royal Mint herausgeben. Der Feingehalt der Münze liegt bei 22 Karat (916,66/1000). Als Legierung kamen in der Vergangenheit Kupfer und eine gleiche Mischung aus Kupfer und Silber zum Einsatz. Das Münzdesign der Britannia zeichnete sich bis ins Jahr durch das Stand Britannia Design aus (Britannia mit Schild, Helm und Dreizack). Seit dem Jahr 2002 wechselt das Münzdesign jährlich. Die Rückseite der Britannia ist mit dem Konterfei des jeweiligen britannischen Throninhabers verziert, wobei es in unregelmäßigen Abständen, zu Anpassungen der Darstellung kommt.

Wertentwicklung der Münze:

Wertentwicklung Britannia Goldmünze

Britannia auch in Silber

Alternativ zur Goldmünzen-Version wird seit dem Jahr 1997 auch eine Britannia Silbermünzen Version der Britannia angeboten. Jährlich werden von der 1 Unze Britannia Silbermünze 2.500 in Polierter Platte und 100.000 Stempelglanz Version herausgegeben. Wobei teilweise ½ Unze und ¼ Unze Silbermünzen nur als Polierte Platte erhältlich sind.

Prägejahre

1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 und 2010

Weitere Informationen

  • Land: Großbritannien
  • Kontinent: Europa
  • Hersteller: The Royal Mint Ltd. United Kingdom
  • Feinheit: 916,6/1000 Gold
  • Nennwert: 10 Pfund bis 100 Pfund (Pounds/ GBP)
  • Typ: Anlagemünze aus Gold

Live Ankaufspreise:

Countdownnächste Aktualisierung in 60 Sek.
£RaugewichtDm*Dicke*FeingoldAnkaufspreis
10 3.38 g
16.50
1.17
3.11 g 127,078 €
25 8.46 g
22.00
1.63
7.77 g 317,490 €
50 16.92 g
27.00
2.08
15.55 g 635,389 €
100 33.84 g
32.69
2.79
31.10 g 1.270,777 €

* Dm und Dicke Angaben in mm