Home Juweliere Marl

Juwelier Marl oder Goldankauf123 nutzen?

Der Goldpreis hat sich zwischen 2000 und 2011 mehr als vervierfacht. Eine Entwicklung, die nicht nur Anleger direkt zu spüren bekommen sondern auch Juweliere. Marl, Gelsenkirchen, Bonn, Essen – egal, wo man derzeit als Verbraucher in die Auslagen eines Goldschmieds schaut, sind die Vermögenswerte erheblich gestiegen. Hintergrund der hohen Goldpreise ist aber nicht der Verbrauch in der Schmuckindustrie.

Vielmehr sind es private Anleger und Investoren, die mit einer gestiegenen Nachfrage nach physischem Gold den Preis in die Höhe getrieben haben. Und diese Entwicklung auch den Juwelier in Marl spüren lassen. Welche Kehrseite hat der hohe Goldpreis für den Verbraucher noch? Parallel zur Nachfrage an den Börsen steigt der Bedarf an Altgold, das eingeschmolzen und weiterverarbeitet werden kann.

Besitzen Sie zum Beispiel alte Ketten oder Ringe, hat Ihnen sicher ein Bekannter zum Gang zum Goldschmied aus Marl oder Umgebung geraten. Schließlich kann der Juwelier nicht nur das Altgold auf Echtheit prüfen, sondern taxiert Schmuck auch bezüglich des Verkaufswerts. Ein Teil unserer Kunden hat diese Idee gehabt und Juweliere aus Marl um Rat gefragt.

Allerdings sind die Juweliere in Marl nicht immer auf den Goldankauf spezialisiert. Die Folge: Der Ankaufspreis, den Ihnen ein Goldschmied in Marl bietet, kann deutlich von den Erwartungen abweichen. Grundsätzlich lohnt es sich deshalb, die Angebote mehrerer Juweliere zu vergleichen.

Goldankauf123: Gold sicher und transparent verkaufen

Erst wenn Sie die Angebote aller Juweliere aus Marl in der Hand halten, sollten Sie eine Entscheidung fällen. Viele unserer Kunden haben sich aber für einen anderen Weg entschieden – den Verkauf über einen Experten. Wir von Goldankauf123 erfüllen diesen Anspruch und sind daher in der Lage, sehr hohe Ankaufspreise auszuzahlen.

Parallel haben wir einen Goldrechner entwickelt, mit dessen Hilfe Sie als Besitzer von Altgold schnell und einfach herausfinden, wieviel Schmuck, Goldbarren oder Münzen derzeit wert sind. Alles, was Sie dazu wissen müssen, sind Feingehalt und Feingewicht. Beides erfahren Sie entweder von einem Juwelier in Marl oder über die Punze, den aufgeprägten Stempel mit dreistelliger Ziffernfolge.