Home Kinebar Goldbarren

Kinebar Goldbarren! Infos & Ankauf!

Kinebar GoldbarrenWas ist ein Kinegram?

Das Element Kinegram ist zweidimensional und optisch variabel, was einen interessanten optischen Effekt hervorruft. Der Effekt basiert auf der Beugungsoptik. Dabei treffen Lichtstrahlen auf Oberflächenstrukturen, die sie ablenken und damit ein Schimmern erzeugen. Dieser Effekt wird gerne als Sicherheitselement auf Banknoten oder Konzertkarten benutzt, da er nur sehr schwer zu fälschen ist. Auch Ausweise und EC-Karten nutzen Kinegramme. Das Unternehmen Landis & Gyr Communications hat sich dieses Sicherheitsverfahren patentieren lassen. Heute gehört es zur Leonhard Kurz Gruppe aus Fürth.

Die Technik wurde weiterentwickelt und auf Edelmetallbarren ausgedehnt. Die Kinegram-Technologie stellt jetzt Kinebars her. Das schweizerische Unternehmen Argor-Heraeus tat sich 1994 mit Landis & Gyr Communications zusammen und entwickelte ein besonderes High-Tech-Verfahren, wobei die Unterseite eines Goldbarren mit der Kinegram-Folie beprägt wird. Die Mikrostrukturen der Oberfläche erzeugen den gewünschten optischen Effekt. Ein Sicherheitsstempel sorgt dafür, dass die Kinebarren unverfälscht bleiben. Wie genau dieser Prozess funktioniert, ist streng geheim. Diese Produktion ist weltweit einzigartig und darf nicht nachgeahmt werden. Die Kinebarren zeigen zu dem Sicherheitselement noch das Wort „Fine Gold! Und die Feinheitsangabe 999.9 auf der Oberseite des Barren. Auch das Schmelz- und Prüferzeichen ist eineprägt und das Gewicht des Barren selbstverständlich auch. Die bekanntesten Stückelungen sind 1g, 2g, 5g, 10g und 20g. Doch auch die Einheit Tael aus Honkong werden produziert und es gibt Unzen-Kinebarren. Diese speziellen Barren sind jedoch nur für bestimmte Regionen bestimmt.

Live Ankaufspreise:

Countdownnächste Aktualisierung in 60 Sek.
Kinebar Goldbarren
AbmessungenAnkaufspreis
1 Gramm
15,1 x 8,8 x 0,50 mm 35,263 €
2 Gramm
19,2 x 11,6 x 0,55 mm 70,526 €
5 Gramm
23,1 x 14,1 x 0,95 mm 176,315 €
10 Gramm
31,6 x 18,6 x 1,05 mm 352,630 €
20 Gramm 40,5 x 23,4 x 1,3 mm 705,260 €
1 Unze 40,5 x 23,4 x 1,75 mm 1.096,679 €

 

Alle Kinebarren werden in Schutzfolie eingeschweißt und mit einer Produktionsnummer und einem Zertifikat versehen.

Kinebarren Ankauf

Goldankauf123Wenn Sie über einen Kinebarren-Verkauf nachdenken, sollten Sie alle Goldankauf-Unternehmen gründlich prüfen. Ein Kinebarren-Verkauf ist ausschließlich Profisache. Wir von Goldankauf123.de sind auf den Ankauf besonderer Edelmetalle spezialisiert und unser Kinebarren-Ankauf weiß genau, worauf es ankommt. Wenden Sie sich für einen Kinebarren-Ankauf entschieden haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an Goldankauf123.de! Kinebarren verkaufen war noch nie so einfach, schnell und diskret! Machen Sie den Test und verkaufen Sie noch heute Ihre Kinebarren oder Goldbarren.