Informationen über 800er Silber: Wert & Preis sowie Ankauf

800er Silber ist die klassische Silberlegierung im deutschsprachigen Raum. Aus 800er Silber wurde alles erdenkliche gefertigt: angefangen vom weit verbreitetem Silberbesteck über Kaffe- und Teegeschirr bis hin zu Münzen und Medaillen. 800er Silber ist und war schon immer etwas günstiger als 900er oder 920er Silber. Ein Grund warum 800er Silber so häufig verarbeitet wurde, war mit Sicherheit der Preis. Der Wert von 800er Silber war einfach günstiger und die Materialkosten für den Silberschmied daher auch geringer. Außerdem kann bei einem erhöhten Kupferanteil die Festigkeit des Werkgegenstandes erhöht werden.

Was ist 800er Silber?

800er Silbergegenstände sind Gegenstände mit einem Feinsilbergehalt von 80% - zur Fertigung des entsprechenden Gegenstandes wurden also in 8 von 10 Teile 99,9%iges Feinsilber verarbeitet. In den zwei verbleibenden Teilen wurde zumeist Kupfer verarbeitet. Kupfer erhöht die Festigkeit und ist und war daher schon immer ein beliebter Werkstoff zur Fertigung von Silbergegenständen.

Seit etwa 1884 wird mit der sogenannten 1000er Punzierung gearbeitet. Seit diesem Zeitpunkt erfolgt die Angabe in 1000er Teilen. 800er Silber steht also für 800 Feinsilberteile von 1000 Gesamtteilen.

Wie erkennt man 800er Silber?

800er Silber ist fast immer mittels Silbermarke gekennzeichnet. Neben dem Feinanteil (800) wurden dann sehr oft noch sogenannte Meister- und Beschauzeichen gestempelt. Jeder Silberschmied bzw. jede Silbermanufaktur hatte seine eigenen Art und Weise Silber zu stempeln.

800er Silber800er Silber800er Silber800er Silber800er Silber 800er Silber 800er Silber 800er Silber 800er Silber

800er Silber läuft meist auch etwas an. Zur Unterstützung beim Polieren können Sie auch einen Silberreiniger verwenden. Mit diesem geht das Reinigen oft wesentlich einfacher, gründlicher und auch schneller.

800er Silber verkaufen & welchen Wert hat 800er Silber eigentlich?

800er Silber lässt sich im Gegensatz zu 80er, 90er oder 100er Silber gut verkaufen. 800er Silber hat einen hohen Wert, der vom aktuellen Silberpreis abhängt. Der Preis je Gramm Silber berechnet sich daher wie folgt:

Aktueller Silberpreis – 20% = aktueller Wert

Wenn Sie einen seriösen Ankäufer für 800er Silber suchen, sind Sie bei Goldankauf123 mit Sicherheit richtig. Wir bieten faire und sehr hohe Ankaufspreise für Altsilber jeder Art. Bei uns können Sie nicht nur 800er Silber zum aktuellen Preis verkaufen sondern auch alle anderen Wertgegenstände aller Silber Legierungen. Der Zustand spielt beim Ankauf keine Rolle. Wir kaufen beschädigte Gegenstände ebenso an wie Neuwaren.

Was wurde alles aus 800er Silber gefertigt?

Silberbesteck, Pokale, Tafelaufsätze, Teekesseln, Kerzenleuchter, Körbe, Schalen, Milchkännchen, Zuckerschalen, Zuckerzangen, Brotschalen, Platten, Tablette, Becher, Serviettenringe, Kannen, Visitenkartenetuis, Puderdosen, Salz- und Pfefferstreuer, Tischrahmen, Bilderrahmen, Taschenuhren, Münzen, Medaillen, Schmuck, Saucieren und vieles mehr.