Was ist eine Halskette? Hier alle Infos & Halsketten Ankauf!

Halsketten sind Schmuckstücke, die in der Regel um den Hals getragen werden. Die Goldkette besteht aus einzelnen, beweglichen miteinander verbundenen Kettengliedern. Die Kettenglieder einer Goldkette werden miteinander verlötet. Heutzutage erfolgt das Löten entweder mit einer Flamme oder mit einem Laser. Wird bei der Fertigung einer Halskette die gewünschte Länge erreicht, wird eine Endöse und ein Verschluss angebracht. Auf den Verschlüssen einer Goldkette findet sich in der Regel auch immer die Punzierung der jeweiligen Goldlegierung aber auch die Punzierung des Herstellers.

Halsketten zieren aber nicht nur den Hals einer Trägerin oder eines Trägers sondern werden auch am Armgelenk als Armband, an den Fesseln als Fußkette und um den Bauch als Bauchkette getragen. Der Ursprung der Goldkette als Schmuckstück reicht bis in die Bronzezeit zurück. Wohlmöglich gehört die Halskette zu einem der ältesten Schmuckstücke überhaupt.

Halsketten Formen

Die Formen der Halsketten sind je nach Herstellungsverfahren unterschiedlich. Bei einer Ankerkette als Schmuckstück sind die Glieder der Kette ebenso beschaffen wie die einer echten Schiffsankerkette. Bei der Ankerkette handelt es sich wohl um eine der ältesten Kettenformen. Bei einer Panzerkette liegen die Kettenglieder flach an, wodurch ein großer Tragekomfort entsteht. Aus diesem Grund ist eine Panzerkette besonders beliebt als Halskette oder als Armband. Die Kordelkette ist eine Abwandlung der Ankerkette und besteht aus drei Kettensträngen, die miteinander verdreht sind. Durch unterschiedliche Bearbeitungsformen können noch weitere Effekte erzielt werden.

Eine weitere Kettenform ist die Schlangenkette. Die Schlangenkette ist sehr kompakt und besteht durch sehr dicht miteinander verbundenen Kettengliedern. Die ernorme Flexibilität und die glatte Ausführung ähnelt sehr einer Schlange, was der Kette zu ihrem Namen verhalf. Die Venezianerkette ist ebenfalls eine Weiterentwicklung der Ankerkette und besteht aus flexiblen Gliedern. Bei der Königskette handelt es sich um eine besondere Kunst der Kettenherstellung. Verschiedene Glieder werden jeweils in Paaren zu einer dichten, üppigen, jedoch geschmeidigen Kette verflochten. Eine Goldkette im Königsketten-Design ist ein besonders edles Schmuckstück.

Halsketten Form

Halsketten können sowohl von Hand als auch maschinell gefertigt werden. Auf dem Markt sind Goldketten in unterschiedlichen Goldlegierungen erhältlich. Goldketten sind auch wunderbar geeignet, um Anhänger anzubringen.

Halsketten Ankauf

Bei uns können Sie Ihre Halskette zu einem hohen Preis verkaufen. Der Wert Ihrer Gold- oder SIlberhalskette richtet sich immer nach dem Gewicht. Halsketten aus Gold ist sind wertvoller als Ketten aus Silber. Außerdem zählt alleinig das Gewicht Ihrer Ketten. Je schwerer eine Kette ist, desto mehr Geld können Sie beim Ankauf erzielen. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um eine völlig neue Halskette vom Dubai Gold Souk handelt oder um eine uralte, kaputte Kette.