Home Libyen Goldmünzen

Libysche Goldmünzen

Nordafrika gehörte lange zum Osmanischen Reich. Entsprechend präsentieren sich libysche Goldmünzen. Während moderne Goldmünzen eher selten anzutreffen sind, tauchen im Münzhandel mehrfach Goldmünzen aus Libyen auf, die aus der Zeit des Osmanischen Reichs stammen. Die Sultani Münzen sind allerdings aus Sicht des Anlegers, der in physisches Gold investieren will, eher uninteressant. Die Sultani aus dem 18./19. Jahrhundert richten sich eher an den eingefleischten Numismatiker.

Ende des 19. und im 20. Jahrhundert erlebte Libyen schließlich eine Phase grundlegender Umbrüche und Machtwechsel. Im italienisch-libyschen Krieg fiel die Region rund um Tripolis und die Cyrenaika an Italien, dass 1934 den Landstrich zur Kolonie Italienisch-Libyen erklärte. Von hier aus startete Italien auch den verhängnisvollen Afrikafeldzug gegen Großbritannien. Und eröffnete einen Nebenkriegsschauplatz des 2. Weltkriegs.

Oberst Muammar al-Gaddafi stürzte 1969 die Monarchie und machte Libyen zur „Großen Sozialistischen Libysch-Arabischen Volks-Dschamahirija“. In Libyen ist der Dinar offizielles Zahlungsmittel, wurde Anfang der 1970er Jahre eingeführt und löste das libysche Pfund ab. Anders als viele arabisch/nordafrikanische Staaten hat Libyen nach der Revolution nur wenige libysche Goldmünzen ausgegeben. Es ist lediglich eine 70 Dinar Goldmünze aus Libyen bekannt mit einem Feingehalt von 917/1000 Teilen Gold.

Das Feingewicht liegt bei 0,4711 Unzen (Wert 08. April 2011: ca. 687 US-Dollar), die Stückzahl bei 8.000 Exemplaren (davon 4.000 als polierte Platte). Parallel zu dieser Goldmünze aus Libyen erschein eine Medaille zum zehnjährigen Regierungsjubiläum von Muammar al-Gaddafi mit einem Gewicht von 15,96 Gramm und einem Durchmesser von 27 mm.

Wollen Sie Goldmünzen aus Libyen oder anderen Teilen der Welt verkaufen? Aufgrund der hohen Nachfrage liegen Materialwert und Sammlerwert oft weit auseinander. Goldankauf123 verfügt über Erfahrung und Kompetenz im Bereich Goldankauf und gehört zu den Experten im Bereich. Wir bewerten Ihre Goldmünzen objektiv. Und setzen dabei auf Transparenz, einen fairen Preis und Sie als zufriedenen Kunden. Mit unserem Goldrechner können Sie sich den aktuellen Auszahlungsbetrag umgehend anzeigen lassen.

  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1354979191

    Ich habe 123 Goldankauf mehrmals mit ortsansässigen Juwelieren verglichen. Der gebotene Goldpreis von 123 war immer bedeutend höher. Weiterhin gefällt mir die unkomplizierte Versendung oder Abholung meiner Verkäufe. Ich habe 3 mal Edelmetalle bei 123 verkauft. Immer war das Angebot hoch, die Bewertung umgehend und das Geld schnell auf meinem Konto. Fazit: Mit gutem Gewissen jederzeit zu empfehlen!!! HB-Leipzig

  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1312384329

    Ich habe etwas alten Siberschmuck und eine kleine Goldkette übersandt, habe dies per Einschreiben verschickt und habe ca. 3 Tage später einen Anruf von der Fa. bekommen. Die Ergebnisse der Analyse wurden mir mitgeteilt mit dem Auszahlungsbetrag von 80 € war ich sehr zufrieden. 2 Tage später erhielt ich die Überweisung. Das Abwicklungsverfahren war Reibungslos. Ich bin sehr zufrieden.

  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1334233161

    Habe mit Goldankauf 123 in meiner Verkaufssache nur positive Erfahrung gemacht.Hervorheben möchte ich vor allem das faire Preisangebot.Ich habe nirgendwo ein besseres erhalten. Von der Abholung bei mir zuhause bis zur Bezahlung des Ankaufspreises von immerhin 4500€ verlief alles Reibungslos !!! Ich kann daher diese Firma nur weiter empfelen.

Verkaufsablauf

bestellen

Bestellen Sie hier eine kostenlose MonexxBox

befüllen

Befüllen Sie die Box mit Gold, Silber oder Platin.

versenden

Bringen Sie die Box zur Post. Porto und Versicherung sind bereits bezahlt.

Auszahlung

Nach Erhalt ermitteln wir den Ankaufspreis und zahlen das Geld auf Wunsch sofort an Sie aus.

Monexxbox bestellen

Die AGB akzeptiere ich. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben & gespeichert werden.