Home Silberbarren Ankauf

Silberbarren jetzt verkaufen! Nutzen Sie unseren Ankauf Service!

Umicore - Heraeus - Degussa - Doduco - Metalor - Ögussa - Valcambi - UBS - Credit Suisse - Engelhard

Allgemeine Infos über Silberbarren: Noch bis Ende des 19. Jahrhunderts wurden Silbermünzen beispielsweise der Taler in Deutschland als Zahlungsmittel verwendet. Der Wert der Münze entsprach dem Silberwert. Abgelöst wurde das Währungssystem Silberstandard im Jahr 1871 durch den Goldstandard. Der Grund für die Verwendung der Edelmetalle als Währungssystem war die hohe Wertbeständigkeit. Erst im letzten Jahrhundert wurde begonnen Münzen aus Eisen, Nickel oder Zink herzustellen. Bei der Scheidemünze wird der Wert durch eine Prägung gekennzeichnet. Heute werden Silbermünzen nur noch als Gedenkmünzen angefertigt. Seit der Wirtschaftskrise im Jahr 2007 haben sich die Edelmetalle Gold und Silber als Wertanlage durch ihre Kursstabilität wieder durchgesetzt. Heute zählt neben Gold ebenfalls Silber beispielsweise in Form von Silberbarren zu den wichtigen Anlageformen. Der Silberpreis wird durch den offenen Markt an der Börse durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Angefertigt werden die Silberbarren von den bekannten Scheideanstalten. Kleinere Silberbarren werden gestanzt, die größeren Silberbarren ab einem Kilogramm Gewicht werden gegossen. Üblicherweise werden die Silberbarren in Folie verschweißt angeboten. Unser Unternehmen ist auf den Silberbarren Ankauf spezialisiert und wenn Sie Silberbarren verkaufen möchten sollten Sie auf jeden Fall unsere hohen Ankaufspreise prüfen. Bieten Sie uns einfach Barren aller Hersteller an.

Silberbarren Credit Suisse   Silberbarren Heraeus   Silber Barren 500 Gramm   Silberbarren Credit Suisse 1 kg

Silberbarren Ankauf bei Goldankauf123

Goldankauf123 bietet für Ihre Silberbarren sehr hohe Ankaufspreise. Verkaufen können Sie Silberbarren jeder Art gleichgültig ob Sie originalverschweißte Silberbarren verkaufen möchten oder ob Sie Silberbarren mit Beschädigungen verkaufen wollen. Berechnen Sie am besten direkt mit unserem live Goldrechner unsere aktuellen Ankaufspreise. Unser Unternehmen gehört in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den bekanntesten Unternehmen und kann auf ein Kundenbewertungsprofil mit weit mehr als 4.000 positive Kundenbewertungen verweisen. Gleichgültig ob Sie beispielsweise nur einen kleine 100 Gramm Silberbarren verkaufen möchten oder Silberbarren mehrere Kilo veräußern wollen - unser Unternehmen bietet Ihnen einen schnelle, sehr diskrete und sichere Verkaufsmöglichkeit.

 

Umicore Silberbarren Infos & Ankauf von Umicore Silberbarren

Bei Umicore handelt es sich um einen belgischen Materialtechnologie-Konzern, der Firmensitz befindet sich in Brüssel. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1909. In der Produktion sowie dem Recycling von Metallen ist Umicore das weltweit führende Unternehmen. Bis Ende 2005 wurden die Silberbarren von Umicore mit dem Prägestempel von Degussa angeboten. Nach Auslaufen des Lizenzvertrags gibt es die Umicore Silberbarren seit 2006 mit dem Umicore-Firmenlogo. Der Silberfeingehalt entspricht 999/1000. Angeboten werden unter anderem die Silberbarren Umicore Andorra. Durch den Prägestempel einer Münze erhält der Silberbarren den Standard einer Münze und zählt zu den Anlageprodukten. Erhältlich ist der Silberbarren Umicore Andorra in den Größen von 250 oder 500 Gramm, ein, fünf sowie 15 Kilogramm. Wenn Sie Unicore Silberbarren verkaufen möchten sollten Sie auf jeden Fall einen Blick auf unsere Verkaufsanleitung werfen.

Umicore Silberbarren 1 Unze

Heraeus Silberbarren Infos & Ankauf von Heraeus Silberbarren

Heraeus Silberbarren verkaufen im InternetZu den deutschen Traditionsunternehmen für Edelmetalle zählt das Unternehmen Heraeus aus Hanau. Gegründet wurde es von dem Chemiker und Apotheker Wilhelm Carl Heraeus im Jahr 1851. Das Familienunternehmen hat seit über 155 Jahren seinen Firmensitz in Hanau. Erstmals gelang es Heraeus im Jahr 1856 Platin in größeren Mengen zu schmelzen, er belieferte Kunden in aller Welt. Heute gehört die Edelmetallverarbeitung zu den zahlreichen Produktgruppen des Unternehmens. Angeboten werden unter anderem Silberbarren mit dem Firmennamen Heraeus. Hergestellt werden die Silberbarren in Größen von 100 bis 500 Gramm, der Reinheitswert liegt bei 99,9 Prozent. Gegossene Silberbarren sind von Heraeus in den Größen von einem bis 15 Kilogramm erhältlich.

Wenn Sie Heraeus Silberbarren wieder verkaufen möchten, sollten Sie auf jeden Fall unsere Ankaufspreise prüfen. Wir bieten für Silberbarren sehr hohe Ankaufspreise.

Degussa Silberbarren Informationen & Degussa Silberbarren Ankauf

Gegründet wurde das Unternehmen Degussa im Jahr 1873 unter dem Namen “Deutsche Gold- und Silber-Scheideanstalt”, der Name Degussa leitet sich aus den Anfangsbuchstaben ab. Im August 2000 wurde das Silber- und Goldscheidegeschäft an Aurubis verkauft. Aurubis verkaufte es im Jahr 2001 an die US-amerikanische OM Group weiter. Von der OM Group wurde das Edelmetallgeschäft im Jahr 2003 an Umicore SA verkauft. Dadurch, dass von Degussa im Laufe der Jahrzehnte zahlreiche Silberbarren hergestellt wurden, befinden sich dementsprechend viele Silberbarren mit dem Prägestempel Degussa im Umlauf. Der Feinsilbergehalt der Degussa-Silberbarren liegt bei 99,9 Prozent. Hergestellt wurden sie in Größen von einem Gramm bis zu fünf Kilogramm.

Doduco Silberbarren

Unter anderem beschäftigt sich das deutsche Unternehmen Doduco GmbH aus Pforzheim mit der Edelmetallrückgewinnung. Gegründet wurde es im Jahr 1922 von Eugen Dürrwächter als Edelmetallscheideanstalt. Inzwischen ist das Unternehmen weltweit tätig und besitzt Niederlassungen in Spanien sowie in China. Die Silberbarren von Doduco unterscheiden sich durch den höheren Silbergehalt von den meisten anderen Silberbarren. Der Silbergehalt der Barren beträgt 99,99 Prozent. Hauptsächlich raffiniert Doduco für die Hightech Industrie reines Feinsilber. Durch den höheren Silbergehalt können die Silberbarren ebenfalls von der Industrie genutzt werden. Lieferbar ist der Doduco Silberbarren mit einem Gewicht von einem Kilogramm.

Metalor Silberbarren

Das Unternehmen Metalor Technologies ist ein Edelmetallverarbeiter aus der Schweiz. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Neuchâtel. Gegründet wurde die Firma im Jahr 1852 unter dem Namen Martin de Pury & Cie. in Le Locle, im Jahr 1864 wurde es von der Banque du Locle übernommen. Der Schweizer Bankverein übernahm das Unternehmen im Jahr 1918, im Jahr 1936 machte der Bankverein daraus das Unternehmen “Métaux Précieux S.A. Metalor”. Seit 1998 gehört die Metalor AG zu einer Gruppe von Investoren. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Rückgewinnung von Edelmetallen. Angeboten werden Silberbarren des Schweizer Unternehmens in allen gängigen Größen.

Metalor Silberbarren

Ögussa Silberbarren

Bei Ögussa handelt es sich um die “Österreichische Gold- und Silber-Scheideanstalt”. Das Unternehmen wurde ursprünglich im Jahr 1858 von Georg Adam Scheid unter dem Namen Markowitsch & Scheid in Wien gegründet. Nach dem Austritt aus dem gemeinsamen Unternehmen gründete Scheid im Jahr 1884 die Georg Adam Scheid’sche Affinerie, die im Jahr 1962 mit der Affinerie Louis Rössler fusionierte. Die Hälfte der Aktien übernahmen die “Österreichischen Chemischen Werke GmbH" und seit 1962 trägt die Firma den Namen Ögussa. Heute ist Ögussa eine Tochterfirma von Agosi/ Umicore. Angeboten werden die Ögussa Silberbarren in Größen zwischen 20 Gramm bis zu einem Kilogramm, der Feingehalt liegt bei 99,9 Prozent.

Valcambi Silberbarren

Erst im Jahr 1961 wurde das Schweizer Unternehmen Valcambi SA in Balerna gegründet. Von dem Unternehmen wird Edelmetall raffiniert. Zwischen 1967 bis 2003 wurden die Silberbarren von Valcambi mit dem Namen “Credit Suisse” geprägt. Seit 2011 bietet das Schweizer Unternehmen teilbare Tafelbarren an. Das weltweit exklusive Vertriebs- sowie Herstellungsrecht des “CombiBar-Patentes” teilt sich Valcambi mit dem Edelmetallservice Heimerle und Meule. Erkennbar sind die CombiBars an dem Prägezeichen “CHI Essayeur Fondeur Good Delivery”. Lieferbar sind die CombiBars in Silber in Größen von einhundert Mal ein Gramm oder zehn Mal zehn Gramm. Außerdem gibt es die Valcambi Silberbarren in Größen von 50 Gramm bis zu einem Kilogramm.

Sehr beliebt sind die modernen Tafelbarren-Silberbarren, die man mittlerweile als Trend bezeichnen kann, die auch Valcambi herstellt:

Valcambi Silberbarren Tafelbarren

UBS Silberbarren

Bei der UBS handelt es sich um eine Schweizer Großbank, deren Hauptsitze sich in Zürich sowie in Basel befinden. Die Bank gehört zu den größten Vermögensverwaltern weltweit. Gebildet wurde die Abkürzung aus dem Namen Union de Banques Suisses. Eingestuft wurde sie als Großbank sowie bedeutsames Finanzinstitut vom dem Financial Stability Board. Entstanden ist die UBS im Jahr 1998 aus dem Zusammenschluss zweier Schweizer Großbanken, und zwar der Union de Banques Suisses sowie dem Schweizerischen Bankverein. Die UBS zählt zu den Banken, die bei externen Herstellern Silberbarren mit ihrem Logo anfertigen lassen. Angeboten werden die UBS Silberbarren in allen gängigen Größen.

Credit Suisse Silberbarren

Bekannt ist die ehemalige Schweizerische Kreditanstalt SKA heute unter dem Namen Credit Suisse. Sie zählt zu den 28 internationalen Großbanken und wurde vom Financial Stability Board als bedeutsames Finanzinstitut eingestuft. Gegründet wurde die Schweizerische Kreditanstalt im Jahr 1856 von Alfred Escher in Zürich. In zahlreichen Ländern weltweit unterhält die Credit Suisse Filialen unter anderem in New York, Paris, London, Buenos Aires, Hongkong und Bahrain. Silberbarren mit dem Logo der Credit Suisse lässt die Bank bei externen Herstellern prägen. Angeboten werden die Silberbarren mit einem Feingehalt von 99,9 Prozent in allen gängigen Größen.

Engelhard Silberbarren, sehen Sie hier einen beeindruckenden 100 Unzen Großbarren:

Weitere Hersteller von Silberbarren

Zudem gibt es weitere bekannte Hersteller von Silberbarren. Beispielsweise fertigt das Schweizer Unternehmen PAMP Suisse Anlagebarren aus Feinsilber an. Die Firma PAMP Suisse bietet aber auch moderne Silberbbaren an, wie unten abgebildet. Seit 1995 werden die Silberbarren, die es ab 2,5 Gramm bis zu einem Kilogramm gibt, gehandelt. Ebenfalls aus der Schweiz stammt das Unternehmen Argor, welches teilweise dem deutschen Konzern Heraeus sowie der Commerzbank gehört. Erkennbar sind die Silberbarren, die es in allen Größen gibt, an dem Logo Argor-Heraeus. Für Österreich wird das Logo AH-Melter Asayer für die Silberbarren verwendet.

Pamp Silberbarren

Beliebt in Deutschland sind die Silberbarren Cook Islands. Diese Silberbarren werden in Deutschland von dem Unternehmen Heimerle und Meule produziert. Angefertigt werden sie aus dem Feinsilber 999/1000. Zudem sind sie in allen gängigen Größen erhältlich.

Ebenfalls mit Heimerle und Meule kooperiert die Firma ESG Edelmetall-Service. Etwas Besonderes sind die ESG Silberbarren mit ein oder fünf Kilogramm Gewicht, die in DIN-Größen angefertigt werden. Dadurch ist die Lagerung einfacher. Der Feinsilbergehalt liegt etwas höher und beträgt 99,97 bis 99,99 Prozent.

Von dem deutschen Unternehmen Geiger Edelmetalle aus Leipzig werden ebenfalls Silberbarren gegossen. Angeboten werden die Silberbarren unter dem Namen Geiger oder LEV. Die Silberbarren unterscheiden sich nur durch die Prägung der Logos.

Außerdem werden Silberbarren mit dem Logo bekannter Banken beispielsweise Deutsche Bank angeboten. Diese Silberbarren werden im Auftrag der jeweiligen Bank von einem anderen Unternehmen hergestellt. Weit verbreitet sind auch Gedenk-Silberbarren, wie der unten abgebildete Zeppelin-Silberbarren, die von Firmen und Vereinen als Geschenk ausgegeben werden.

Zeppelin Silberbarren

Silberbarren verkaufen & Wert selbst ermitteln!

Unser Unternehmen ist auf den Goldankauf und Silberankauf spezialisiert und kann daher sehr hohe Ankaufspreise bieten. Hier finden Sie ein Liste unserer aktuellen Silberbarren Ankaufspreise, die Sie ohne Abzüge von uns ausgezahlt bekommen.

Silberbarren verkaufen Sie bei uns zum live Ankaufspreis:

Silberbarren / Gewichtunser Ankaufspreis
10 Gramm Silberbarren verkaufen 4,760 €
20 Gramm Silberbarren verkaufen 9,520 €
31.1 Gramm Silberbarren verkaufen 14,756 €
50Gramm Silberbarren verkaufen 23,800 €
100 Gramm Silberbarren verkaufen 47,600 €
250 Gramm Silberbarren verkaufen 119,000 €
500 Gramm Silberbarren verkaufen 238,000 €
1.000 Gramm Silberbarren verkaufen 476,000 €
5.000 Gramm Silberbarren verkaufen 2.380,000 €
15.000 Gramm Silberbarren verkaufen 7.140,000 €
31.1 Kilo Silberbarren verkaufen 14.803,600 €
  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1320619406

    SUPER Beratung - wirklich sehr einfache Abwicklung (für Jedermann/Frau ;=) Einziges winzig - kleines Minus Dauer der Überweisung ;( Ich habe mein Gold selbst abgewogen (mit einer Profiwage) und habe fast 20% mehr bekommen als ich mir errechnet habe! Also wenn, werde ich meine Schätze nur an Goldakauf123 verkaufen

  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1313399075

    Alles so belassen. Habe per Einschreiben Altgold versendet. Per eMail kam nach 3 Tagen die Bestätigung des Einganges der Sendung und der Preis. Ich habe den Verkauf per eMail bestätigt, 4 Tage später hab ich nun das Geld vorliegen. Alles in allem knappe 14 Tage Bearbeitung, was auch mit daran liegen wird, dass derzeit die Nachfrage sehr hoch ist.

  • Kundenmeinung von
    Kunde Nr.: 1334233161

    Habe mit Goldankauf 123 in meiner Verkaufssache nur positive Erfahrung gemacht.Hervorheben möchte ich vor allem das faire Preisangebot.Ich habe nirgendwo ein besseres erhalten. Von der Abholung bei mir zuhause bis zur Bezahlung des Ankaufspreises von immerhin 4500€ verlief alles Reibungslos !!! Ich kann daher diese Firma nur weiter empfelen.

Verkaufsablauf

bestellen

Bestellen Sie hier eine kostenlose MonexxBox

befüllen

Befüllen Sie die Box mit Gold, Silber oder Platin.

versenden

Bringen Sie die Box zur Post. Porto und Versicherung sind bereits bezahlt.

Auszahlung

Nach Erhalt ermitteln wir den Ankaufspreis und zahlen das Geld auf Wunsch sofort an Sie aus.

Monexxbox bestellen

Die MonexxBox von Goldankauf123 ist das perfekte Verkaufs-Set um schnell, einfach und sicher Gold zu verkaufen.

Jetzt kostenlos & unverbindlich das MONEXXBOX Verkaufsset bestellen: