Englische Queen's Beasts Münzen (Die Wappentiere der Königin)

Bei der Krönung von Königin Elisabeth II. im Jahr 1953 ließ Ihre Majestät den Eingang zur Westminster Abbey von 10 verschiedenen Wappentieren bewachen, die über ihre Herrschaft als Königin wachten.

Vom Löwen von England über den Roten Drachen von Wales bis hin zur Yale of Beaufort repräsentieren diese mythischen und realen Tiere die königliche Abstammung der Königin, und die Statuen wachen bis heute über Königin Elisabeth II. und ihre Herrschaft. Zu Ehren dieser mächtigen Tiere hat die Königliche Münze eine Silber- und Goldmünzenserie mit dem Titel "The Queen's Beasts" geprägt. Die Serie, die 2017 erstmals geprägt wurde, begann mit dem ikonischen Löwen von England.

Die Münzanstalt wird jedes Jahr zwei weitere Münzen der Serie herausgeben, bis die gesamte Serie von zehn Tieren fertiggestellt ist. Die Gold-, Silber- und Platinmünzen der Queen's Beast werden mit demPorträt von Königin Elisabeth II. auf der Vorderseite geprägt und zeigen auf der Rückseite ein anderes der legendären Tiere. Lesen Sie weiter, um mehr über diese beliebte Serie zu erfahren, was diese Tiere symbolisieren und um zu sehen, welche Ausgaben wir auf Lager haben, die darauf warten, in Ihre Sammlung aufgenommen zu werden.

Queens Beast Goldmünze Preise

GewichtAnkaufspreis
1/4 Unze423,23 €
1 Unze1.694,02 €

Löwe von England

Die Einführungsausgabe der Serie Queen's Beasts war der Löwe von England. Der Löwe geht auf Richard I. zurück, der auch als Richard Löwenherz bekannt ist. Er repräsentiert England selbst und wird oft als Symbol für Mut, Stärke, Stolz und Würde verwendet. Der 2017 Queen's Beast Lion wurde auf zwei Unzen reines Silber geprägt, bis hin zu einem ganzen Kilo desselben Reinheitsgrades. Dieser markante Beitrag zur Serie ist auch in 9999 reinem Gold und 9995 reinem Platin erhältlich. Das Motiv zeigt den Löwen von England, der wild brüllend das englische Wappen bewacht.

Einhorn von Schottland

Die zweite Münze in der Queens Beast-Münzserie ist das Einhorn von Schottland. Als Partner des englischen Löwen wurde das schottische Einhorn erstmals von König Jakob I. von England, der 1603 die Krone erhielt, in das königliche Wappen aufgenommen - als Zeichen der Vereinigung zwischen Schottland und England. Das Queen's Beast Unicorn of Scotland, geprägt aus 99,9 % Silber, ist auf seinen Hinterbeinen abgebildet und hält das königliche Wappen von Schottland, einen roten Löwen, hoch.

Roter Drache von Wales

Die dritte Ausgabe der Queen's Beast-Münzserie ist der wilde Rote Drache von Wales. Der Drache gilt auf der ganzen Welt als Symbol für Macht, Souveränität und sogar Göttlichkeit. Kein Wunder also, dass dieses mythische Tier Teil der Geschichte eines der größten Reiche der Welt ist. Der Drachen, das Tier der Königin, hält das königliche Wappen von Wales mit seinen Reißzähnen und Klauen fest, bereit, jede Bedrohung der Krone zu bekämpfen.

Schwarzer Stier von Clarence

Der nächste in der Reihe der Bestien der Königin ist der Schwarze Bulle von Clarence. Der Schwarze Stier, der auf König Edward IV. zurückgeht, der im Rosenkrieg die Lancastrianer besiegte, steht für Wildheit und Macht. Das Münzbild zeigt einen schwarzen Stier, der über das königliche Wappen von Clearance bockt. Es wird sowohl in Gold als auch in Silber und Platin geprägt.

Yale von Beaufort

Die fünfte der Queen's Beast-Münzen ist der Yale of Beaufort. Der Yale, ein Fabelwesen mit dem Schwanz eines Elefanten, dem Maul eines Ebers und einem weißen, mit weißen Flecken bedeckten Körper, gilt als Symbol für Verteidigung und Schutz. Der Yale, der in Gold, Platin und Silber erhältlich ist, wacht über das königliche Wappen von Beaufort.

Der Falke der Plantagenets

Die nächste Ergänzung der Queen's Beast-Münzserie ist der Falke der Plantagenets. Der Falke wird als Symbol des Königtums verwendet, da die Könige diese majestätischen Jagdvögel oft als Statussymbol hielten. Der Queen's Beast Falcon trägt das königliche Wappen des Hauses der Plantagenets und ist in den gleichen Varianten wie der Rest der Serie erhältlich. Das Weiße Pferd von Hannover, der Weiße Löwe von Mortimer und der Weiße Windhund von Richmond werden in dieser historischen Queens Beasts Münzserie der Royal Mint noch erscheinen!