Massives Silber und versilbertes Metall - Wo liegen die Unterschiede?

Trotz ihres schönen gemeinsamen Aussehens sind zwei Gegenstände mit Silberglanz nicht unbedingt gleich viel wert, was vor allem an ihrer Zusammensetzung liegt. Ob Massivsilber oder einfaches versilbertes Metall - es kommt darauf an, sie zu erkennen!

Bitte beachten Sie, dass wir kein versilbertes Besteck ankaufen!

Preis für Silber im Ankauf

Silberlegierung100 Gramm250 Gramm500 Gramm1000 Gramm
999 Silber67,00 €167,50 €335,00 €670,00 €
925 Silber60,00 €150,00 €300,00 €600,00 €
900 Silber58,00 €145,00 €290,00 €580,00 €
835 Silber53,00 €132,50 €265,00 €530,00 €
800 Silber51,00 €127,50 €255,00 €510,00 €
700 Silber45,00 €112,50 €225,00 €450,00 €
625 Silber38,00 €95,00 €190,00 €380,00 €
500 Silber37,00 €92,50 €185,00 €370,00 €

|

Sterlingsilber: das weiße Metall mit der höchsten Reinheit

Wie der Name schon sagt, bezeichnet ein Gegenstand aus Sterlingsilber einen Gegenstand, bei dem der Großteil der Masse aus reinem Silber besteht, während der restliche Prozentsatz aus einem anderen Metall besteht. In den meisten Fällen wird das Sterlingsilber durch Kupfer ergänzt. 

Aber es gibt auch einige Gegenstände, die eine Legierung aus reinem Silber und Rhodium in Form einer dünnen Schicht enthalten. Dann spricht man von rhodiniertem Silber. Aufgrund der längeren Haltbarkeit und des stärkeren Glanzes wird rhodiniertes Silber (in der Regel mit einem Feingehalt von 925 zu 1.000) insgesamt zu einem höheren Preis verkauft.

Der Grund dafür, dass Sterlingsilber kein völlig reines Silber ist, liegt unter anderem an seiner großen Verformbarkeit; es wird daher mit anderen, festeren Metallen legiert, um es bei der Herstellung von Schmuck, Silberwaren usw. einzusetzen.

Die verschiedenen Feingehalte von Sterlingsilber sind wie folgt:

  • 800er Silber (der Mindestfeingehalt, um von echtem Silber sprechen zu können, d. h. 80 % Reinheit und 20 % eines anderen Metalls) 
  • 925er Silber (der häufigste, auch Sterlingsilber genannt, d.h. 92,5% Reinheit und 7,5% eines anderen Metalls) 
  • 950er Silber (das wertvollste, d. h. 95 % Reinheit und 5 % eines anderen Metalls)

Die gemeinhin verwendete Feinheit bezeichnet die Anzahl der Gramm reinen Silbers in einem gewogenen Kilogramm. Die Methoden der Bestimmung der Feingehalte können je nach Epoche und Land stark variiert haben. Jeder Gegenstand, der überwiegend aus Sterlingsilber besteht, hat eine wesentlich längere Lebensdauer und bei entsprechender Pflege auch einen länger anhaltenden Glanz. Daher hat Sterlingsilber anerkannte Eigenschaften, die seinen Wert sowohl in der Verwendung als auch im Preis rechtfertigen.

Versilbertes Metall - die dünne Schicht, die eine Illusion schafft

Utensilien, die aus versilbertem Metall hergestellt werden, sind die preiswertesten Silbergegenstände auf dem Markt, was nicht zuletzt daran liegt, dass sie (im Gegensatz zu Gegenständen aus Sterlingsilber) eine viel geringere Silberzusammensetzung aufweisen. Denn versilbertes Metall bezeichnet ein ganz anderes (meist billigeres) Metall wie Kupfer, Bronze oder Neusilber (eine Legierung aus Kupfer, Zink und Nickel, die durch einen elektrolytischen Prozess mit einer dünnen Schicht aus plattiertem Silber überzogen wird).

Es ist wahrscheinlich, dass die Schicht aus plattiertem Silber schnell abgetragen wird und die Farbe des darunter liegenden Metalls zurückbleibt. Obwohl der Begriff Elektrolyse häufig verwendet wird, um das Verfahren zur Herstellung von versilbertem Metall zu definieren, wäre Galvanoplastik eigentlich der passendere Begriff. Diese elektrolytische Technik wird in der Silberschmiedekunst angewandt, um den Gegenstand aus einer Form zu reproduzieren, die mit dem Minuspol einer Batterie verbunden ist, wodurch die Silberschicht über das ursprüngliche Metall gelegt wird, das als "Seele" des Gegenstandes bezeichnet wird. Natürlich wird die Galvanoplastik genutzt, um einen Gegenstand mit silbernem Aussehen zu stark reduzierten Produktions- (und Verkaufskosten) herzustellen.

Massivsilber oder versilbertes Metall - Wie kann man sie unterscheiden?

Die Zeichen, dass ein Gegenstand aus massivem Silber besteht:

Der Stempel

Der greifbarste Weg, um Sterlingsilber von Silbermetall zu unterscheiden, ist die Überprüfung des untersuchten Gegenstands auf Stempel. Obwohl es je nach Herkunftsland und Epoche viele verschiedene Erscheinungsbilder geben kann, gibt es bestimmte Zeichen, die nicht täuschen. Um sicherzugehen, dass Sie den Stempel richtig erkennen, ist es sinnvoll, eine Lupe zu verwenden. Zusätzlich zum Garantiestempel ist es manchmal möglich, den Stempel des Goldschmiedemeisters zu erkennen, der in einer Raute enthalten ist.

Sowohl der Garantiestempel als auch die Goldschmiedepunze geben nicht nur Auskunft über die Qualität des Produkts (Reinheitsgrad bei Sterlingsilber), sondern auch über das Datum, den Herstellungsort und die Identität des Goldschmiedemeisters und des Schöpfers des Gegenstandes. Werke aus versilbertem Metall können ebenfalls mit einem Stempel versehen werden; dieser unterscheidet sich jedoch, da er in der Regel aus einem Quadrat und einer Zahl besteht.

Formbarkeit und Flexibilität

Gegenstände aus reinem oder massivem Silber sind weicher und formbarer als Gegenstände aus versilbertem Metall (das in der Mitte aus einem anderen, steiferen Metall besteht). Sie sind auch leichter anfällig für Erosion.

Das Gewicht

Da Silber ein sehr leichtes Metall ist, ist ein Gegenstand aus Sterlingsilber in der Regel auch weniger schwer als ein Gegenstand aus versilbertem Metall, das dichter ist.

Glanz und Farbe

Sterlingsilber hat eine blassere Farbe als Silbermetall und einen neutraleren, subtileren Glanz, während sein Rivale heller und aggressiver glänzt.

Der Test mit dem Magneten

Eine der wichtigsten Eigenschaften von Silber ist, dass es im Gegensatz zu anderen Metallen wie Gold, Zink, Zinn oder Aluminium nicht magnetisch ist. Das bedeutet, dass ein Gegenstand, der von einem Magneten angezogen wird, nicht überwiegend aus reinem Silber besteht und weniger wahrscheinlich aus Sterlingsilber ist.

Der Eiswürfel-Test

Eine weitere wichtige Eigenschaft von Sterlingsilber ist seine Wärmeleitfähigkeit (die stärkste unter allen Metallen). Dadurch kann ein Eiswürfel viel schneller schmelzen als bei jedem anderen Metall.

Versandtasche anfordern

Kostenlos & unverbindlich

"Versandtasche bestellen" stimme ich den AGB zu und habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.


Garantierte Sicherheit

Die Versandtasche (DHL) ist bis 1.500 € versichert.
Kostenlos

DEUTSCHLANDS BESTE
ONLINE-PORTALE 2022

GESAMTSIEGER

  • eKomi Siegel Gold
  • Unabhängig & transparent
  • 4.9
  • Durchschnittliche
    Bewertung

Basierend auf 6176 Bewertungen

Powered by

Bei Fragen rufen Sie uns an

040 76 11 64 44

Schnelle Auszahlung

innerhalb von 48 h

Keine Gebühren

& unverbindliche Anfrage

Goldankauf123.de hat 4,92 von 5 Sternen 9840 Bewertungen auf ProvenExpert.com