Was kostet 1 Gramm Gold?

Hohe Preise im Ankauf für Goldlegierungen

Für viele unserer Kunden ist der Goldpreis je Gramm im Ankauf der ausschlaggebende Punkt, wieso Sie sich für uns entscheiden. Mit diesem Text zum 1 Gramm Goldpreis möchten wir Ihnen alle relevanten Informationen zur Hand geben, damit Sie sich optimal auf den Ankauf mit Hilfe von Goldankauf123.de vorbereiten können.

Neben einer Übersicht zu den relevanten Goldlegierungen finden Sie weiter unten auch eine Liste mit vielen weiteren, nicht so gängigen Legierungen aus Gold, welche Sie selbstverständlich ebenfalls an uns verkaufen können.

Gleiches gilt auch für Goldschmuck, welcher nicht über eine Goldpunze verfügt. Hier nehmen wir kostenlos eine Bewertung vor und übermitteln Ihnen zeitnah den möglichen Goldankaufpreis. Ein Risiko gehen Sie nicht ein, da die Gold-zurück-Garantie gilt. Neben den sehr guten Goldpreisen je Gramm bieten wir Ihnen auch für Silber, Platin und Palladium sehr ansprechende Ankaufspreise per Gramm an.

1 Gramm Goldpreise Tabelle in Euro

Goldlegierung1 Gramm5 Gramm20 Gramm50 Gramm
999 Gold55,29 €276,45 €1.105,80 €2.764,50 €
750 Gold41,24 €206,20 €824,80 €2.062,00 €
585 Gold32,17 €160,85 €643,40 €1.608,50 €
333 Gold18,21 €91,05 €364,20 €910,50 €

Wie finden Sie die Goldlegierung heraus?

Als Grundlage, um den Ankaufspreis je Gramm für Gold bestimmen zu können, muss die Goldlegierung bekannt sein. In unseren Breiten wird die Goldlegierung in einem Promillebereich von XXX/1000 angegeben. Beispielsweise verfügt eine Goldlegierung von 375/1000 über einen Goldanteil von 37,5 Prozent.

Neben der Angabe in Promille wird in anderen Ländern heutzutage auch noch die Angabe in Karat verwendet. Bei den 375/1000 wäre dies ein Wert von 9 Karat Gold. Der Goldanteil ist in Form einer Punze auf dem Goldgegenstand gestanzt. Je nach Gegenstand ist diese Goldpunze mehr oder weniger versteckt.

Auf Goldschmuck findet sich die Punze in aller Regel auf der Rückseite des Gegenstandes, um die Optik nicht zu stören. Auf Goldbarren oder Goldmünzen findet sich die Punze meist sehr präsent, sodass diese direkt einsehbar ist.

Neben der Goldlegierung müssen Sie zur Wertbestimmung auch das Gewicht bestimmen, dies können Sie mit einer handelsüblichen Küchenwaage durchführen, sofern diese das Ergebnis im Grammbereich anzeigt.

Es gibt aber auch Gegenstände aus Gold, welche nicht mit einer Punze versehen sind. Für diesen Fall empfehlen wir Ihnen die Einsendung an Goldankauf123.de, damit wir Ihnen eine kostenlose Analyse anfertigen können.

Preisberechnung Goldwert mit dem Goldrechner

Nachdem Sie die Vorarbeiten getätigt haben und Ihnen das Gewicht und die Goldlegierung bekannt ist, können sie mit dem Goldrechner den möglichen Ankaufspreis bestimmen. Wählen Sie die passenden Felder der Legierungen aus und befüllen diese mit den ermittelten Werten. Umgehend wird Ihnen der mögliche Ankaufspreis ausgeworfen Beachten sie bitte hierbei, dass nur das reine Goldgewicht zählt.

Sollten Sie Schmuckstücke mit Schmucksteinen gewogen haben, muss hier das Gewicht der Steine abgezogen werden, damit Sie auf ein richtiges Ergebnis kommen. Gerne hilft Ihnen unser Kundenservice in diesem Zusammenhang weiter, falls Sie noch Fragen zur selbstständigen Berechnung der Goldpreise im Ankauf haben sollten. Es versteht sich von selbst, dass wir die Ankaufspreise je Gramm für Gold regelmäßig an die aktuelle Goldpreisentwicklung anpassen.

Große Goldlegierungen Ankaufspreise-Tabelle

GoldlegierungKaratGewichtAnkaufspreis
999 Gold24 Karat1 Gramm55,29 €
986 Gold23,6 Karat1 Gramm54,40 €
916 Gold22 Karat1 Gramm50,47 €
900 Gold21,6 Karat1 Gramm48,97 €
750 Gold18 Karat1 Gramm41,24 €
585 Gold14 Karat1 Gramm32,17 €
375 Gold9 Karat1 Gramm20,07 €
333 Gold8 Karat1 Gramm18,21 €

So verkaufen Sie Gold an Goldankauf123

Der Ankauf an uns ist denkbar einfach und findet kontaktlos über den Postweg statt. Lesen Sie sich bitte im ersten Schritt unsere Verkaufsanleitung durch, welche alle relevanten Schritte des Ankaufs im Detail beschreibt. Nun stehen Sie vor der Wahl, welche unserer drei Versandarten für Sie in Betracht gezogen werden kann:

Hier können Sie ganz nach Ihren eigenen Wünschen entscheiden. Beachten Sie bitte hierbei, dass die Versandtasche nur bis zu einem Wert von 1000 Euro versichert ist und Sie bei höheren Werten auf den Wertversand ausweichen sollten. Auch für den Selbstversand fallen für Sie keine Kosten an, da wir Ihnen ein Postlabel per E-Mail zukommen lassen. Nachdem Sie die Sendung zur Post gebracht haben und diese dann bei uns eingegangen ist, nehmen wir umgehend die Analyse vor.

Hierbei greifen wir auf moderne Technik zurück und können auf erfahrene Mitarbeiter bauen Sie erhalten unser Goldpreis Angebot per E-Mail oder Telefon. Nun liegt es an Ihnen zu entscheiden, ob Ihnen unser Goldpreis per Gramm im Ankauf zusagt.

Stimmen Sie zu, wird der Geldbetrag für Ihr Gold umgehend überwiesen. Möchten Sie nicht verkaufen, greift unsere Gold-zurück-Garantie. Für diesen Fall findet eine kostenlose Rücksendung statt. Dies gilt nur für Edelmetalle. Haben Sie uns Nichtedelmetalle zugesendet, müssen wir eine geringe Bearbeitungsgebühr für die Rücksendung verlangen.

Uns ist sehr daran gelegen, dass der ganze Ankauf diskret und schnell abgewickelt wird. Lesen Sie hierzu bitte auch unsere häufigen Fragen und werfen einen Blick auf unsere Sicherheiten.

Wie entsteht der Goldpreis je Gramm im Ankauf?

Als Grundlage für unseren Preis je Gramm für Ihr Gold verwenden wir den aktuellen Goldpreis am Weltmarkt. Von diesen Preisen nehmen wir geringen Abzüge vor, mit denen wir unsere Ausgaben wie Versand-, Büro und Personalkosten decken. Wir bemühen uns unseren Kunden einen sehr hohen Goldpreis je Gramm anbieten zu können.

Wie Sie an den zahlreichen positiven Kundenstimmen sehen können, gelingt uns dies auch sehr gut. Mehr als zehn Jahre am Markt aktiv konnten wir unseren Goldankauf immer weiter im Sinne unserer Kunden verbessern. Gerne nehmen wir aber Ihre Anregungen auf, falls Sie eine Schwachstelle gefunden haben.

Genauso freuen wir uns aber auch über positive Rückmeldungen, wenn der Ankauf zu Ihrer vollsten Zufriedenheit gelaufen ist.

Wie sieht die Goldpreisentwicklung auf?

Unsere Kunden fragen uns oft, wann der optimale Zeitpunkt ist Gold zu verkaufen. Da wir auch keine Glaskugel haben, verweisen wir immer auf die Goldpreisentwicklung in den letzten Jahren, welche stetig nur den Weg nach oben kennt.

Vor allem wenn Sie Altgold oder Barren und Anlagemünzen verkaufen, welche schon sehr lange in Ihrem Besitz sind, können Sie sich über eine sehr hohe Rendite beim Goldankauf freuen. Gründe für den steigenden Goldpreis sind sehr vielfältig. Sicherlich liegt es an der ungebrochen großen Nachfrage rund um den Globus.

Gold bietet im Gegensatz zu anderen Anlagefirmen wie Aktien oder Kryptowährung den Vorteil, dass es sich um Wertgegenstand handelt, welchen man in den Händen hält und zu jederzeit wieder in Geld tauschen kann. Auch ist Gold im Gegensatz zu andere Anlageformen nicht anfällig für Krisen.

So kann sogar gesagt werden, dass Krisen den Goldpreis unterstützen. Schaut man sich aber einmal den Kursverlauf in den letzten Jahren an, wird einem auch deutlich, dass der Goldpreis auch in wirtschaftlich guten Perioden gestiegen ist. Wenn Sie jetzt Gold verkaufen möchten, sollten Xie nicht länger warten, sondern die attraktiven Konditionen auf unserem Portal ausnutzen.