Goldmünzen: Preise beim Händler

Gold spielt im modernen Alltag nur eine untergeordnete Rolle, es hat in den vergangenen Jahrzehnten vermeintlich an Bedeutung verloren. Eine Ansicht, die vor allem in den letzten 20 Jahren durch den sehr niedrigen Goldpreis immer wieder Nahrung erhalten hat. Mit teilweise erheblichen Auswirkungen für den Goldmünzen-Handel. Der Preisverfall bei einigen Münzen war erheblich. Allerdings hat sich der Wind in den letzten Jahren wieder gedreht. Durch die Krise der US-Bank Lehman Brothers haben viele Goldmünzen-Händler eine zunehmende Nachfrage zu spüren bekommen.

Wirklich davon galoppiert ist der Goldpreis aber erst seit Beginn der europäischen Schuldenkrise. Eine Tatsache, die sich hat anhand des Goldpreises pro Feinunze mehr als deutlich nachvollziehen lassen – an den Börsen ist die Unze um mehrere hundert US-Dollar nach oben geklettert. Welche Auswirkungen hat diese Entwicklung für den Goldmünzen-Handel? Generell werden die meisten Goldmünzen allein schon im Materialwert teurer. Und auch die Nachfrage steigt. Wer keine reinen Anlagemünzen mehr bei den Banken findet, weicht auf den Goldmünzen-Handel aus.

Allerdings ist der Materialwert nicht der einzige Preisfaktor. Viele Münzen besitzen einen Wert, der sich nicht allein aus dem Material Gold speist, sondern der Seltenheit und Geschichte der Goldmünze. Daher kann der reine Sammlerwert beim Goldmünzen-Händler deutlich höher ausfallen als der Materialwert. Besitzer von Goldmünzen neueren Datums, bei denen es sich um reine Anlagemünzen handelt, können die aktuelle Preisentwicklung zu ihren Gunsten nutzen.

Wir von Goldankauf123 sind einer der Profis in diesem Bereich und setzen auf ein hohes Maß an Sicherheit und Transparenz, dass den Ankauf für Sie als Besitzer von Altgold bequemer machen soll. Darüber hinaus zahlen wir hohe Ankaufspreise und bieten Ihnen einen umfassenden Service. Wer Goldmünzen nicht per Post verschicken will, kann sie direkt an der Haustür abholen lassen. Übrigens: Wir nehmen nicht nur Goldmünzen an, sondern auch Goldschmuck, Bruchgold, Dentalgold, Goldbarren verschiedener Stückelung sowie die Edelmetalle Silber und Platin.