Pesos Goldmünzen aus Kolumbien

Kolumbien brachte viele Pesos Goldmünzen heraus. In der Zeit ab 1913 entstanden Goldmünzen von 2,5 Pesos bis 1500 Pesos. Die Motive dieser Goldmünzen wurden oft gewechselt. Eines der beliebtesten Motive war der Freiheitskämpfer und Nationalheld Simon Bolivar aus Kolumbien. Bolivar führte eine südamerikanische Unabhängigkeitsbewegung gegen die Kolonialbesetzer aus Spanien. Seine Organisation war in Kolumbien, Venezuela, Panama, Ecuador, Peru und in Bolivien tätig.

Vorderseite

z.B. CINCO PESOS G 7 988 LEY 0,916 2/3

Rückseite

z.B. REPUBLICA DE COLOMBIA

Prägejahre

Ab 1913

Weitere Informationen

  • Land: Kolumbien
  • Kontinent: Süd Amerika
  • Hersteller: Banco de la República, Colombia
  • Feinheit: 900/1000 und 916/1000
  • Nennwert: 2,5 Pesos bis 1.500 Pesos
  • Typ: Goldmünze

Live Ankaufspreise

Nennwert FeingehaltRaugewichtFeingoldAnkaufspreis
2.5 Pesos916/10003.99 g3.66 g
5 Pesos916/10007.99 g7.33 g
10 Pesos916/100015.98 g14.65 g
100 Pesos900/10004.30 g3.78 g179,80 €
200 Pesos900/10008.60 g7.74 g359,60 €
300 Pesos900/100012.90 g11.61 g494,45 €
500 Pesos900/100021.50 g19.35 g943,95 €
1500 Pesos900/100064.50 g58.05 g2.876,80 €