Goldwolle online verkaufen

Durch ihre physikalischen und chemische Eigenschaften sind Gold, Platin, Titan oder Iridium heute in diversen technischen Bereichen unverzichtbar. Ob im PC, im Funkwecker, im Smartphone oder im Auto - überall sind wertvolle Materialien im Einsatz, wenn auch oft nur in geringen Mengen. Auch als Katalysator in der chemischen Industrie werden Edelmetalle verwendet.

Der steigende industrielle Bedarf an Gold, Silber, Platin und anderen seltenen Metallen wird durch die aktuellen Fördermengen weltweit bei weitem nicht gedeckt. Zur Gewinnung selbst geringer Mengen werden erhebliche Gesteinsmengen abgebaut, mit weitreichenden Auswirkungen auf die Umwelt. Die Extraktion von Edelmetallen aus dem Erdboden oder aus Flussläufen verwüstet weite Landstriche. Das Recycling von Produktionsmaterialien gewinnt damit zunehmend an Bedeutung - sowohl in ökonomischer als auch ökologischer Hinsicht.

Goldwolle

Abhängig vom Ziel des Edelmetalleinsatzes werden verschiedene Formen eingesetzt: Chips, Drähte und Granulat sind nur drei der unzähligen Formen.

Eine weitere sehr beliebte Form ist die Goldwolle. Sie wird aufgrund der bezogen auf die Menge des eingesetzten Materials relativ großen Oberfläche häufig im Bereich der Filter- und Analysetechnologie eingesetzt, zum Beispiel in Fahrzeugkatalysatoren oder in der Lebensmittel- und Umweltanalytik, zum Nachweis von leicht flüchtigen Stoffen. Die Nutzungsdauer des Materials ist durch auftretende Nebenprodukte chemischer Reaktionen begrenzt. Ist eine weitere Verwendung nicht mehr möglich oder ineffizient, kann man im Rahmen des Recyclinghandels mit Industriegold auch Goldwolle verkaufen. Insbesondere bei aufwendigen Verfahren lohnt sich die Aufarbeitung kleiner Mengen in Eigenregie nicht.

Ankauf von Goldwolle, -flitter & Co.

Sie wollen Golddrähte, Legierungen oder Goldwolle verkaufen? Der Ankauf von Goldwolle aber auch anderen Formen von Industriegold ist ein wachsender Geschäftsbereich unseres Unternehmens. Das anzukaufende Material wird von uns in seiner Zusammensetzung geprüft. Für den Ankauf von Goldwolle aus industrieller Nutzung sind einige Rahmenbedingungen zu beachten. So dürfen sich unter anderem keine Ablagerungen von giftigen oder ätzenden Stoffen auf der Metalloberfläche befinden. Eine vollständige Auflistung finden Sie in unseren Abwicklungshinweisen zum Ankauf von Goldwolle.