Professionelle Analyse in unserem Labor

Gold LaborDie professionelle Edelmetallanalyse ist die Basis für unsere sehr hohen Ankaufspreise. Wie Ihnen womöglich bekannt ist, steht Goldankauf123 für höchst mögliche Auszahlungsbeträge. Um diesen Unternehmensgrundsatz dauerhaft gewährleisten zu können ist eine gewissenhafte Untersuchung Ihrer Wertgegenstände unerlässlich.

Jedes Einzelteil wird auf den genauen Feingehalt hin bestimmt und mit einer geeichten und auf den lokalen Luftdruck abgestimmten Feinwaage abgewogen.

Wir analysieren auf Basis modernster Möglichkeiten:

 

Strichprobe Gold

Strichprobe mit Prüfsäure

Die sogenannte "Strichprobe" ist ein Testverfahren zur Bestimmung des Feingehaltes einer Edelmetall Legierung. Bereits 600 vor Christus wurde dieses sehr zuverlässige Prüfverfahren zur Echtheitsbestimmung von Münzen angewandt. Bis heute gilt die Strichprobe mit Hilfe der Prüfsäuren als die schnellste Möglichkeit den Feingehalt von Schmuck oder Münzen zu bestimmen. Unsere Analyseabteilung nutzt das Strichprobe Verfahren zur schnellen Erstkontrolle Ihrer Edelmetalle bei Eingang Ihrer Sendung in unser Labor.

Gold Analyse mit RFA

Modernste Analysetechnik mit Röntgenfluoreszenz-Messgerät

Nach der ersten Edelmetall Kontrolle mittels Strichprobe erfolgt die exakte Feingehaltbestimmung mittels Röntgenfluoreszenz-Messgerät. Bei diesem Analysevorgang können wir die exakte Zusammensetzung Ihrer Edelmetalle bestimmen. Außerde können unsere Experten mit diesem Gerätnicht nur die edelmetallische Zusammensetzung erkennen sondern auch unedle Metalle wie Chrom oder Kobalt bestimmen.

 

Ultraschalluntersuchung von Gold

Dickemessung per Ultraschall

Bedingt durch den historisch hohen Goldpreis sind vereinzelt leider auch Münz- und Barrenfälschungen im Umlauf. Damit wir Wertgegenstände wie Münzen oder Barren nicht beschädigen müssen verwenden wir zur Prüfung der Echtheit dieses Gerät. Über einen Sensor leiten wir Ultraschallwellen in den Testgegenstand um die Materialdicke zu bestimmen. Dieses Ergebnis vergleichen wir dann mit der händisch ermittelten Materialdicke per digitaler Schieblehre.

 

Gold einschmelzen

Einschmelzen und homogenisieren

Edelmetallhaltige Gegenstände wie Nuggets, Goldreste oder auch vorgeschmolzene Objekte können gegebenenfalls nach Rücksprache mit dem betroffenen Kunden (meist gewerbliche Verkäufer) von uns eingeschmolzen und homogenisiert werden. Homogen bedeutet, dass sich die unterschiedlichenen Bestandteile eines edelmetallhaltigen Objektes gleichmäßig verteilen. Nach der Homogenisierung wird der Testgegenstand an unterschiedlichen Stellen angebohrt und die Bohrproben mittels Röntgenfluoreszenz-Messgerät untersucht.

 

Wage