DKNY Schmuck / Donna Karan New York

DKNY Schmuck UhrenDas Unternehmen DKNY wurde von der Unternehmerin und Modedesignerin Donna Karan in Amerika gegründet. Donna Karan hatte Anfang der 80er Jahre die Idee, verschiedene Einzel-Modeteile herzustellen, die sich anschließend frei kombinieren lassen. Die Idee kam auf dem offiziellen Modemarkt so gut an, dass sie sich bis heute nicht nur erhalten hat, sondern auch noch in anderen Bereichen Anklang findet. Die Basisfarbe der Modekollektion ist Schwarz, da die Kollektion auch die Funktion haben soll, der Figur der Trägerin zu schmeicheln.

1985 gründete Donna Karan ihre eigene Modemarke in New York und brachte erstmals die Linie DKNY heraus. Vorerst bezog sich der Name nur auf Damenmode, später kam auch Herrenmode hinzu.

Erst vor ein paar Jahren führte DKNY auch Accessoires und Schmuck in die Kollektion ein. Die DKNY Schmuckkollektion beinhaltet Ketten, Ringe, Ohrringe und Armbänder. Auch Uhren wurden in die Kollektion eingeführt, jeweils für Damen und Herren. DKNY Schmuck besteht zum größten Teil aus Edelmetall. Auch polierter Edelstahl findet Verwendung, doch hauptsächlich sind die Schmuckstücke aus Silber gefertigt. Man findet auch vereinzelte Schmucksteine, da DKNY jedoch eher in der unteren Preisklasse angelegt ist, sind die Steine meistens aus Glas. Dies macht die Schmuckstücke jedoch nicht weniger prachtvoll.

DKNY stellt auch Schmuckstücke im Gold-Look her. Diese Stücke sind nicht aus echtem Gold gefertigt, sondern echtem Gold nur nachempfunden. Das lässt die Stücke golden schimmern, sie sind jedoch nicht so kostspielig wie echte Goldschmuckstücke. Doch DKNY stellt auch Goldschmuck her.

Sind sie im Besitzt von DKNY Schmuck und möchten diesen sinnvoll zu Geld machen? Dann wenden Sie sich an Goldankauf 123 denn wir sind Experten im Bereich des Goldankaufs. Auch DKNY Schmuck kann sehr viel Bargeld einbringen. Wir untersuchen den Schmuck für Sie und machen Ihnen ein sehr gutes Angebot dafür. Testen Sie Goldankauf123.de und werden Sie ein zufriedener Kunde!