Fakten zu Gold

Ohne wenn und aber gehört Gold zu den interessantesten Edelmetallen auf unserem Globus, Sie haben sich sicherlich schon die eine oder andere Frage zum Edelmetall gestellt. Vielleicht hilft Ihnen unsere folgendes FAX, um die eine oder andere Frage zu beantworten?

Was ist Gold eigentlich?

Gold unter dem chemischen Kürzel Au bekannt, gehört zu den begehrtesten Edelmetallen auf unserem Planeten. Die Menschheit nutzt Gold schon seit Jahrtausenden als Statussymbol und beispielsweise als Absicherung von ganzen Staatssystemen. Gold ist sehr reaktionsunfreudig und reagiert weder mit Wasser noch mit Sauerstoff. Neben der Verwendung als Wertanlage oder Schmuck wird Gold auch in der Industrie vielseitig eingesetzt. Weitere Informationen zum Thema bietet Ihnen unser Hauptartikel Gold.

Wie viel Gold wurde bisher gefördert?

Nach groben Schätzungen wird davon ausgegangen, dass bisher mehr als 165.000 Tonnen Gold gefördert wurden. Interessanterweise wurde der größte Teil dieser Goldenge erst seit der Mitte des 20. Jahrhunderts gefördert. Dies hängt vor allem mit den technischen Voraussetzungen zusammen mit entsprechenden Maschinen großflächig Minen zu erschließen.

Wie viele Goldreserven sind noch nicht gefördert?

Diese Frage lässt sich nur anhand der bisher entdeckten und nicht geförderten Goldvorkommen beantworten. Zusammengefasst können noch etwa 50.000 Tonnen Gold gefördert werden, bis alle bisher bekannten Goldvorkommen erschöpft sind.

Wie viel Gold wird jährlich gefördert?

Die Menge der geförderten Goldes hängt von der Nachfrage und zum anderen vom aktuellen Goldpreis ab. Informieren Sie sich mit Hilfe unseres Goldchart über die aktuelle Goldpreisentwicklung!

Welche Länder sind führend beim Goldabbau?

Die größten entdeckten Goldvorkommen befinden sich in China, den USA und Australien. Wobei vor allem in USA und Australien große Minen vorherrschen und in China sehr viele Minen mit geringer Förderleistung für eine große Fördermenge verantwortlich sind.

Wo befindet sich die größte Goldmine weltweit?

Mit etwa 2. Mio. Unzen Förderleistung ist die Grasberg Mine in die größte Goldmine weltweit. Erfahren Sie mehr zum Goldminen in unserem Goldminen Artikel.

Wofür wird Gold verwendet?

Der Großteil des Goldes wird für Goldschmuck verwendet (60 Prozent). Ein weiterer großer Teil von etwa 30 Prozent werden als Wertanlage in Barren oder Münzgold verwendet. Der restliche Anteil von etwa 10 Prozent finden die Verwendung in der Industrie.