Gold wandert von NYC nach Frankfurt

Gold wandert von NYC nach Frankfurt

Immer mehr Gold wandert zurück nach Deutschland.

Nach zahlreichen Diskussionen in den letzten Jahren hat die Bundesbank nun 37 Tonnen Gold aus dem Ausland wieder zurück nach Deutschland transportieren lassen. Aufgrund großer Kritik aus verschiedenen Lagern (Wirtschaft & Politik) hat die Bundesbank entschieden langfristig große Teile des im Ausland befindlichen Goldes wieder in Deutschland zu lagern. Hierzu wurde das Konzept zur Lagerung des Goldes umgestaltet, sodass bis zum Jahr 2020 mehr als 700 Tonnen Gold aus dem Ausland wieder zurück nach Deutschland kommen werden. Dies hätte zur Folge, dass fast die Hälfte der gesamten Goldreserven in Höhe von 3400 Tonnen in Deutschland lagern werden.

Lagerung des Goldes in New York

Ein Großteil des Goldes lagert bei der FED in New York. Hier lagern Goldbarren von Besitzern rund um den Globus. Das Gebäude mit seinem unterirdischen Tresor gilt als das größte Goldlager der Welt mit etwa 530.000 gelagerten Goldbarren. Interessanterweise lagern die USA Ihr Gold nicht im Tresor der FED, sondern nutzten das eigene Goldlager im bekannten Ford Knox.

Ein Blick in die FED

Aufteilung der Goldreserven Deutschlands

Ort der Lagerung
Prozent vom Gesamtbestand
New York 45%
Frankfurt 31%
London 13%
Paris 11%

Der Gesamtbestand an Goldbarren beträgt 3391 Tonnen Gold. Die Goldmenge resultiert aus den Exportüberschüssen in den 1960er Jahren als die Überschüsse in Dollar in Goldbarren getauscht wurden. Im Jahr 1967 endet diese Praxis als Deutschland freiwillig auf diese Umtauschpolitik verzichtet hat. Warum das Gold zurückgeführt wird Anstoß für die beginnende Rückführung großer Goldmengen war eine Diskussion über die Prüfung der Goldmengen im Ausland. Kritiker hatten bemängelt, dass die Goldbestände zu selten und auch nur unzureichend geprüft werden. Daraufhin wurden von der Bundesbank Stichproben durchgeführt welche keine Beanstandungen an den Tag gebracht haben. Trotzdem hat die Bundesbank aufgrund dieser Vorkommnisse entschieden, dass mittel- bis langfristig zumindest die Hälfte der Goldreserven wieder in Deutschland gelagert werden sollen.

Eine weitere Ressource zum Thema Goldreserve finden Sie auf unserer Unterseite: http://www.goldankauf123.de/ihreschaetze/item/goldreserve.html